Manchmal …

… bin ich auch einfach ärgerlich. Heute zum Beispiel. Da rief mich euer Onkel an, und neben einigen anderen Dingen erzählte er mir, dass mir euer Papa ausrichten lässt, ich solle keine „kinderbezogene Post“ mehr schicken. Damit kann er bislang ja nur meine Glückwunschkarte zu eurer Geburt meinen.

Allerdings habe ich diesbezüglich schlechte Nachrichten für ihn: das Abschicken kann er nicht verhindern. Wenn er euch meine Post nicht zukommen lassen will, muss er sie eben wegwerfen, sobald sie eintrifft. Aber keine Sorge, ich hebe die Post natürlich virtuell hier in unserem Reich auf :-). Ihr werdet also irgendwann nachlesen können, was eure Oma euch so geschickt hat, und dann macht ihr euch am besten euer eigenes Bild.

Und jetzt gehe ich mal in den Hof ein bisschen Holz hacken – das hilft gegen heiße Wut im Bauch genauso  gut wie gegen kalte Winterabende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.